Klangschalen mittlerer Größe

Mittelgroße Klangschalen – ideal für professionelle Klangmassagen

Die mittelgroßen Klangschalen liegen beim Gewicht zwischen 600g und 1600g. Die Klanggefäße stammen aus Nepal und werden nach traditioneller Handwerkskunst gefertigt. Neben dem Klang wird besonders auf die Form und die Ebenmäßigkeit der Schale geachtet. Jede Schale ist ein handgearbeitetes Unikat mit einem einzigartigen und wunderschönen Klang.

Was ist das Besondere einer mittelgroßen Klangschale?

  • hochwertige Handarbeit aus Nepal
  • zeichnen sich durch Symmetrie und Ebenmäßigkeit aus
  • hervorragendes Schwingungsverhalten
  • kommen beim Anreiben sehr schnell in Schwingung
  • je nach Vorliebe in matt oder glänzend erhältlich


Geeignete Einsatzmöglichkeiten

Aufgrund ihrer Größe und ihres Gewichts eignen sich die mittelgroßen Schalen perfekt für Klangmassagen. Sie sind nicht zu schwer und können ohne Probleme auf den Körper gestellt werden und ihr wunderschöner Klang sorgt für eine entspannte Wohlfühl-Atmosphäre.

Was ist eine Klangmassage? Bei dieser Art von Massage bekommt ein liegender Mensch mehrere Klangschalen auf den bekleideten Körper gestellt. Diese werden nun angeschlagen oder angerieben, damit sich ihr Schwingungen und ihr Klang ausbreiten. Da die Schalen direkt auf dem Körper stehen, ist die Wirkung intensiv erfahrbar.

Die Schwingungen dringen in jede Zelle des Körpers vor. Das Gewebe wird gelockert, die Durchblutung wird verbessert und Blockaden können sich lösen – sowohl körperlich als auch emotional. Denn der harmonische Klang der Schale lässt den Geist zur Ruhe kommen und sorgt für inneren Frieden.

Aber auch für therapeutische Anwendungen und für den Einsatz im Wellness-Bereich oder beim Yoga sind die mittelgroßen Klangschalen mit ihren einzigartigen Klangnuancen sehr gut geeignet.

Stöbern Sie im Sortiment und suchen Sie sich mithilfe der Klangbeispiele eine Schale aus!

Diese Seite gerne teilen:

Bewertet mit 4.2 von 5 Sternen (durch 22 Bewertungen)